Preisgestaltung

Was kostet gutes Webdesign?

Gutes Webdesign ist ein individueller, exakt auf die Ziele des Kunden zugeschnittener Prozess. Ich zeige Ihnen, wie meine Preise aufgebaut sind.

Die Entwicklung Ihrer neuen Webseite darf für Sie nicht mit unkalkulierbaren Kosten verbunden sein. Wir sprechen über Ihre Ideen und Vorstellungen und ich nenne Ihnen bereits am Telefon einen ungefähren Kostenrahmen. Anschließend bekommen Sie mein Angebot, komplett ausgearbeitet, natürlich auch schwarz auf weiß.

Bei mir bezahlen Sie die Entwicklung des Webdesign-Entwurfs inklusive aller realisierten Webseiten. So wissen Sie immer, was das gesamte Projekt kosten wird. Auch wenn Sie im Laufe des Projekts feststellen, dass Sie weitere Seiten benötigen, oder lieber auf ursprünglich geplante Seiten verzichten wollen.

Kostenlose Webdesign-Beratung

Das erste, eingehende Beratungsgepräch ist natürlich kostenlos.

Das Webdesign-Projekt als Festpreis

Andere Anbieter berechnen jede erstellte Seite einzeln, mit der Begründung, dass Sie so Ihre Kosten im Blick haben. Ist das so?
Bei mir wird nur ein Projekt-Preis berechnet.
Auf Grund der Tatsache, dass Ihre Webseite von mir über ein CMS (Content-Management-System) erstellt wird, ist das Anlegen des CMS, die Konfiguration, die Strukturierung und das Design die eigentliche Arbeit. Wir legen ja im Vorfeld die ungefähre Projektgröße fest. Ob nun ein paar Seiten mehr oder weniger erstellt werden, spielt für meine Preisgestaltung keine Rolle.
Die fachgerechte Bearbeitung und Optimierung aller Bilder und Grafiken ist in einem üblichen Umfang natürlich bereits im Projekt-Preis enthalten. Alle Daten (Texte, Bilder, Informationen etc.) sollten von Ihnen in digitaler Form bereit gestellt werden.

Kostenloser, passwortgeschützter Test-Zugang

Für die Dauer des Projektes richte ich Ihnen einen, für Sie kostenlosen, passwortgeschützten Testzugang auf Ihrem Hosting-Server ein. So können Sie den Webdesign-Entwurf und den Fortgang der Arbeiten an Ihrer neuen Webseite stets online verfolgen.

Beratung

Jede telefonische Beratung im Rahmen Ihres Projekts ist kostenlos. Nur wenn Sie Beratungsgespräche vor Ort wünschen, würde ich Ihnen diese zum vereinbarten Stundensatz und eine evtl. Anfahrtspauschale berechnen.

Aktualisierung

Die Aktualisierung Ihrer Webseite berechne ich Ihnen zum vereinbarten Stundensatz. Sie nennen mir Ihre Aktualisierungswünsche, und ich berechne nach Zeitwaufwand. Ob und wie häufig Ihre Webseite aktualisiert werden soll, bestimmen Sie natürlich selbst. Einen Wartungsvertrag mit erzwungenen Aktualisierungs-Zyklen gibt es bei mir nicht.
Durch das eingesetzte CMS können Sie sogar Ihr Webseite auf einfache und schnelle Weise selber aktualiseren. Hierzu benötigen Sie keine Programmier-Kenntnisse. Sie erhalten von mir auf Wunsch eine ausführliche Schulung. Danach stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit stets zur Seite und helfe Ihnen bei Problemen.

Providerkosten

Die Kosten für die Bereitstellung Ihrer Webseite im Internet, das sogenannte Webhosting, bezahlen Sie direkt an Ihren Provider. Bei der Auswahl eines geeigneten Providers bin ich Ihnen natürlich gerne behilflich.